Joomla Pre-Update Check?

Neu bei Joomla! 3.10.x ist die Pre-Update Check-Komponente. Diese zeigt die technischen Spezifikationen des Servers, auf dem die Site installiert ist, sowie die Kern- und Drittanbietererweiterungen in einer Liste an. Voraussetzung ist, dass letztere den Update Server verwenden.

Joomla Pre-Update Check öffnen

Du öffnest das Prüfwerkzeug in einer Joomla 3.10 Version über das Menü Komponenten | Joomla Aktualisierung.

Hier stellst du über die Optionen – Schaltfläche rechts oben – Joomla 4 als Aktualisierungsquelle ein. Da Joomla 4 noch nicht veröffentlicht ist, wähle ich Entwicklerversion unter https://update.joomla.org/core/nightlies/next_major_list.xml aus.

Joomla Pre-Update Check Tabulator

Technische Spezifikationen

Zurück in der Übersicht der Joomla Update Komponente erscheint jetzt ein weiterer Tabulator namens Pre-Update-Check. Der obere Teil zeigt an, ob die Serverumgebung mit Joomla 4.x kompatibel ist. Geprüft werden PHP-Version und Datenbankeinstellungen. Falls eine Einstellung nicht kompatibel ist, sollte dies vor einer Aktualisierung korrigiert werden.

Drittanbieter-Erweiterungen vor dem Update prüfen

Der Erweiterungsteil der Pre-Update Check-Komponente prüft Drittanbieter-Erweiterungen. Die im Bild weiter unten aufgeführte Erweiterung erfordert Aufmerksamkeit, um unter 4.x ordnungsgemäß zu funktionieren. Falls eine Erweiterung nicht explizit angibt, unter welcher Version sie kompatibel ist, ist diese vor einem Update auf Joomla 4 zu deinstallieren. Alternativ ist es möglich, den Entwickler zu Rate zu ziehen.

 

> 1587

Joomler auf der ganzen Welt

https://volunteers.joomla.org/

> 11

Joomler in Koblenz

https://www.jug-koblenz.de/

> 2

Joomler in Mayen

https://ug-mayen.de/

 

 

Newsletter