Vorgehensweise bei Umstellung von Joomla 3 auf Joomla 4?

Einer Fragen bezüglich der Umstellung von Joomla 3 auf Joomla 4  bin ich heute nachgegangen..

Ich habe mich Folgendes gefragt:

Wie verfährt man am besten mit aktiven Joomla! Websites, wenn man die nicht sofort auf Joomla 4 aktualisiert? Behält man in diesem Fall die letzte 3.9 Version bei oder installiert man das Update auf die Version 3.10, sobald das erscheint? Anders gefragt: Ist die Version 3.10 nur für den Übergang zu Joomla 4 wichtig?

Es ist wohl so:

Mit der Veröffentlichung von Joomla! 3.10 läuft die Version 3.9 aus – so wie immer, wenn ein Release mit einer neuen Nebenversionsnummer (englisch minor release) veröffentlicht wird. Das nennt sich EOL und bedeutet: Nur die Versionen 3.10 und 4.x werden weiterhin mit Sicherheitsupdates versorgt.

3.10 ist im Grunde genommen eine 3.9, die um den Pre-Update Check erweitert ist. Dieser läuft ausschließlich im Administrationsbereich. Es gibt keine negativen Auswirkungen auf die Website im Vergleich zur Version 3.9.

 

> 1587

Joomler auf der ganzen Welt

https://volunteers.joomla.org/

> 11

Joomler in Koblenz

https://www.jug-koblenz.de/

> 2

Joomler in Mayen

https://ug-mayen.de/

 

 

Newsletter