Atum, das Backend-Template für Joomla 4 Alpha 12

Diese Woche gab es viele Neuigkeiten in der Joomla-Welt.

  1. Joomla 4 Alpha 12 wurde veröffentlicht und die erste Joomla 4 Beta-Version ist für November 2019 geplant.
  2. Am 19. Oktober 2019 veranstaltet die Joomla-Community Pizza, Bugs & Fun (PBF). PBF ist ein globales Event, bei dem das Content Management von vielen Testern intensiv geprüft wird.
  3. Und dann hört man immer mal wieder etwas von dem Atum-Backend-Template für Joomla 4 Alpha 12.

Atum ist der Name des Joomla 4-Backend-Templates. Und davon gibt es im Moment zwei Versionen. Neben der offiziellen gibt es eine alternative inoffizielle Variation, die vom JoomShaper-Team entwickelt wurde – unter der Federführung von Kawshar Ahmed. Kawshar Ahmed hat seine Version auf Facebook bekannt gegeben.

Ich habe mir beide Template-Versionen kurz angesehen. Hier ein Vergleich in Bildern.

inoffiziell offiziell

 

 Login

 
1login 1

 

Installation

 
2 2installation

 

Konfiguration

 
3 3dashboard

 

Beiträge

 
4 4articles

 

Beitrag gespeichert

 
5 5editarticle

 

Medien Manager

 
6 6mediamanager

 

Menü Manager

 
7menumanager 7

 

Neuer Menüeintrag

 
8newmenuitem 8

 

Warnung

 
9newmenuitem_validation 9

 

Benutzer Manager

 
10user_manager 10

 

Neuer Benutzer

 
11newuser 11

 

System Dashboard
Globale Konfiguration

 
12globalekonfiguration 12

Weitere Informationen zu Joomla 4 Alpha 12 und der kommenden Joomla 4 Beta findest du auf Joomla.de.

Bild von Megan Rexazin auf Pixabay

 

 

 

> 1587

Joomler auf der ganzen Welt

https://volunteers.joomla.org/

> 11

Joomler in Koblenz

https://www.jug-koblenz.de/

> 2

Joomler in Mayen

https://ug-mayen.de/

 

 

Newsletter